Talentwettbewerb 2019

Am 18. Juni  präsentierten sich beim Talentwettbewerb 2019 auf unserer Aula-Bühne insgesamt 27 Talente der Klassenstufen 5-7 vor einem klatschfreudigen Publikum. Es wurde getanzt, gesungen, musiziert und geschauspielert.

      

                                                                              Unsere beiden tollen Moderatoren Pia Kuhlmann, Martin Barth (rechts)

Publikumssiegerin 2019 ist Hannah Alfaenger aus der Klasse 5b, die auf dem Klavier mit „Le cou cou“ von Jean-Claude Daquin begeisterte. Die Jurypreise belegten Zacharias Bogner am Cello mit „He’s a pirate“ aus „Der Fluch der Karibik“ (1. Platz), drei Schülerinnen aus der Klasse 5a mit ihrem modernen „Froschkönig“-Interview (2. Platz) und eine Sängerin mit „A million dreams“ von Pink, die sich selbst auf der Gitarre begleitete (3. Platz).

      

Der  Abend wurde musikalisch umrahmt von einem abwechslungsreichen Programm des kleinen Chores unter der Leitung von Anke Haugk.

      

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer, Choristen, Lehrer und Helfer sowie an unsere Zuschauer für den Applaus und die großzügigen Spenden.

Ulrike Schrön, Organisatorin