Vorlesewettbewerb 2017

Acht Lesebegeisterte stellten sich am 28. November einem begeisterten Publikum zum Lesewettbewerb der 6. Klassen.

Spannendes und Lustiges, Geschichten aus Nah und Fern packten die jungen Leser in ihre Vorträge. Sie zeigten, dass Bücher auf vielfältige Weise in unserem Leben eine Rolle spielen.


Unsere fachkundige Jury aus Frau Nerger, Frau Woinke, Frau Zschunke sowie dem Sieger des letzten Jahres, Martin Wille, wählte vier Schüler in die Folgerunde, in der ein unbekannter Text vorgetragen wurde. Schließlich vertritt in diesem Jahr Emma Lehnert aus der 6d unser Gymnasium bei dem Regionalausscheid. Wir gratulieren Emma ganz herzlich.

Julia Liebing, Frachlehrerin für Deutsch